Landhotel Lechner+43 5357 2538
Ihr Urlaubserlebnisvonbis

Hohe Salve Hopfgarten

Hohe-Salve-2

Einer der wohl schönsten 360°-Aussichtsberge Tirols ist die Hohe Salve (1829 m): Mit den Bergbahnen Hopfgarten und Söll wird der Gipfelsieg über 70 Dreitausender ohne große Anstrengung zum leichten Genuss. Neue Perspektiven eröffnet die erste drehbare Panoramaterrasse Österreichs beim Gipfelrestaurant, ebenso die Küchenchefin, die jeden Mittwoch und Donnerstag „Ziachkiachl“ auftischt. Mit dem Salvenkirchlein, der Wallfahrtskirche zu Johannes dem Täufer, entdeckt man die höchstgelegene Wallfahrtskirche Österreichs. Sie blickt auf eine mehr als 400-jährige Geschichte zurück.

Der Sonnenweg, eine wunderschön gestaltete Panoramaroute rund um den Gipfel, führt in etwa einer halben Stunde Gehzeit vorbei an Sonnenuhren, einer Windharfe und erklärt die Geschichte der Zeitmessung (Führungen tägl. 11/12/13/14 Uhr). Neben dem Gasthaus und der Kirche liegt der „schlafende Riese“, ein graues „Kraxelmonster“, auf dem sich die Kinder so richtig austoben können. Genusstipp auf der Hohen Salve: Sonnenaufgangsfahrt mit der ersten Gondel zum Bergfrühstück mit grandiosen Aussichten.

Öffnungszeiten der Bergbahnen Hofpgarten:
22.5. - 17.10.2010 täglich von 9.00 - 17.00 Uhr